Gentlemen´s Manual

Der Trenchcoat

Kann Mann den Trenchcoat noch tragen?

Es gibt leider keinen stilvollen Mantel, der auch wasserfest ist. Mäntel sind für zusätzliche Wärme gedacht. Wenn Sie also etwas gegen den Regen, Hegel oder Schnee suchen, sollten Sie sich einen Regenschirm besorgen, aber keinen Knirps, denn der wirkt „unmännlich“. Der Knirps ist eher etwas für die Damentasche.

Sie können natürlich in der Freizeit, beim Camping oder beim Fahrradfahren, die geliebte Gore-Tex-Jacke anziehen. Allerdings ist diese unangebracht, wenn Sie sich mit wichtigen Geschäftspartnern in der Hotellobby treffen.
Trenchcoat

Welcher Mantel ist denn angebracht? Ein einfacher Wollmantel in den gängigen Farben ist nicht falsch. Aber was ist ein „einfacher Mantel?“ Ein einfacher Mantel ist Einreihig und besteht aus Wolle. Er ist fast knielang, aber auf jeden Fall länger als das Jackett. Aber keine Bänder, Gürtelschnallen, oder Schulterklappen. Was letztendlich bedeutet: keine Trenchcoat, denn der sieht aus wie ein Relikt aus der Kojak-Serie.

Gutes Wetter wünscht,
Ihr Team von Gentlemen´s Manual

Eine Antwort auf Der Trenchcoat

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.